UNIKA Kalksandstein GmbH

Bauplatte BP7UNIKA Bauplatten werden verwendet für die Erstellung nicht tragender innerer Trennwände nach DIN 4103-1.

Sie stehen in zwei Wanddicken – d = 70 mm und d = 100 mm - zur Verfügung.

Sie besitzen ein Nut-Feder-System. Die Vermauerung erfolgt mit Dünnbettmörtel. Dies kann auch im Tauchverfahren geschehen. Ein geeigneter Dünnbettmörtel wird mitgeliefert.
Die Vermörtelung der Stoßfuge ist zu empfehlen, teilweise sogar zwingend notwendig.

Bauplatte BP10UNIKA Bauplatten finden sowohl Im Neubau als auch beim Bauen im Bestand Verwendung.

BauplattenBauplatten

UNIKA Bauplatte BP10

Kompaktes Wissen

Soziale Netzwerke

FacebookTwitter